Unterrichtsversorgung

Unterrichtsversorgung
Die Unterrichtsversorgung in Westerholt richtet sich nach den Schülerzahlen, den vertretenen Klassenstufen und dem Zusatzbedarf aufgrund der Außenstellenfunktion.

Durch die aufsteigende Inklusion werden Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 und 2 mit dem Förderbedarf Lernen inklusiv in den jeweils zuständigen Grundschulen unterrichtet

Im Schuljahr 2014/2015 gibt es in Westerholt deshalb nur noch eine Förderschulklasse mit dem Schwerpunkt Lernen.
Die Klasse 3/4 wird von der Förderschullehrerin Frau Geiken als Klassenlehrerin unterrichtet.


(C) 2005 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken